Opti­mie­ren Sie Ihre Gestal­tung mit Hil­fe mei­nes Design-Coa­chings oder einer Design-Analyse

Haben Sie sich schon mal gefragt:
„Wie wirkt mein Unter­neh­mens­auf­tritt nach außen?„
Eine Ant­wort von Freun­den ist gut, Aber das Feed­back vom Pro­fi bringt Sie wirk­lich weiter.

Ich bera­te Sie bei Ihrer Gestaltung

Mei­ne inners­te Über­zeu­gung ist es, dass ich nur dann Men­schen hel­fen kann, wenn ich sie dort abho­le wo sie Hil­fe brau­chen. Jeman­dem, der ehr­gei­zig und über­zeugt etwas selbst schaf­fen möch­te, hel­fe ich nicht, wenn ich ihm die Auf­ga­be abneh­me. Ich kann ihm aber kon­kre­te Hil­fe­stel­lun­gen für sei­ne indi­vi­du­el­le Situa­ti­on geben.

Ein Design-Coa­ching heißt aber weder, dass ich Sie zu einem Desi­gner aus­bil­de noch dass ich Ihnen all­ge­mei­ne Tipps gebe, mit denen Sie im aktu­el­len Pro­jekt wenig anfan­gen kön­nen. Bei jedem Coa­ching arbei­ten wir ganz kon­kret an einem Pro­jekt, bei dem Sie sich Unter­stüt­zung wün­schen. Und da wir bei­de was tun, könn­te man es auch Work­shop nen­nen. Dabei geht es rein um die Gestal­tung, nicht um die tech­ni­sche Umset­zung. Die Mög­lich­kei­ten, die Ihnen Ihr Pro­gramm zur Umset­zung bie­tet, soll­ten Sie kennen. 

grafik 

Das klingt sehr theo­re­tisch? Dann lesen Sie mal ganz prak­tisch die­se Beispiele:

Die Logo­e­nt­wick­lung
Sie sind mit Ihrem Logo nicht zufrie­den? Dann spre­chen wir dar­über wo es hakt und was Sie damit aus­drü­cken wol­len. Ich gebe Ihnen kon­kret und ehr­lich eine Rück­mel­dung zum IST-Zustand. Im Anschluss ent­wi­ckeln wir gemein­sam Ideen in wel­che Rich­tung es gehen könn­te. Sie erhal­ten von mir außer­dem Tipps und Tricks auf was Sie ach­ten und was Sie bei der Gestal­tung im Hin­ter­kopf behal­ten soll­ten. Moti­viert und vol­ler Input kön­nen Sie bis zum nächs­ten Coa­ching Ihr Logo wei­ter­ent­wi­ckeln. So arbei­ten wir uns von Ter­min zu Ter­min, bis Sie mit Ihrem Ergeb­nis zufrie­den sind und auch ich zustim­mend mit dem Kopf nicke.

Ein Fly­er
Der Fly­er sieht noch irgend­wie unüber­sicht­lich aus, aber gera­de fehlt Ihnen die Idee wie es bes­ser wer­den könn­te. Auch hier kann ich Sie bera­tend unter­stüt­zen. Wir schau­en gemein­sam auf den Inhalt, falls die­ser noch nicht aus­rei­chend struk­tu­riert ist. Und ich ver­glei­che, ob die gewähl­te Fly­er­art über­haupt zur Inhalts­men­ge und ‑art passt. Ist die Struk­tur fest­ge­legt, spre­chen wir über die aktu­el­le Gestal­tung und ich zei­ge Ihnen an wel­chen Stel­len Sie noch mehr raus­ho­len kön­nen. Bei­spiels­wei­se „räu­men“ wir etwas bei den Schrif­ten auf oder ich gebe Ihnen Tipps wie Sie Bil­der bes­ser zur Gel­tung bringen.

Die Web­sei­te
Vol­ler Stolz haben Sie Ihre Web­sei­te in Wor­d­Press auf­ge­baut. Sie funk­tio­niert ein­wand­frei und auch die mobi­le Ansicht ist wun­der­bar. Nur irgend­wie sieht sie jetzt ein biss­chen fad aus. Sie haben sich so auf die Tech­nik und den Inhalt kon­zen­triert, dass die Gestal­tung ein­fach etwas in den Hin­ter­grund gerückt ist. Bei einem Coa­ching bespre­chen wir hier aus­nahms­wei­se auch ein paar tech­ni­sche Din­ge. Denn Gestal­tungs­tipps, die Sie (noch) nicht umset­zen kön­nen, brin­gen uns bei­den kei­ne Freu­de. Gemein­sam schau­en wir wie­der auf den aktu­el­len Stand und hal­ten fest was schon gut ist und wo es noch unrund aus­sieht. Nicht sel­ten sind es eher ein paar klei­ne Din­ge, die aber eine gro­ße Wir­kung haben. Ich sage nur „nicht alle Effek­te, die mög­lich sind, soll­te man auch nutzen“. 😉

design 
Haben Sie dazu noch Fragen?

In einem unver­bind­li­chen Erst­ge­spräch kön­nen wir offe­ne Fra­gen klä­ren und schau­en, ob Ihre Vor­stel­lun­gen mit mei­nem Ange­bot zusam­men­pas­sen. Anschlie­ßend kön­nen ger­ne noch ein paar Tage ver­ge­hen, ehe wir uns entscheiden.

Für ein unver­bind­li­ches Ken­nen­ler­nen von ca. einer hal­ben Stun­de schrei­ben Sie mir ein­fach eine E‑Mail. Ich kom­me inner­halb weni­ger Tage mit Ter­min­vor­schlä­gen für einen Video-Call auf Sie zu.

Wie genau läuft ein Coa­ching ab?

Vor einem Coa­ching gibt es ein Ken­nen­lern­ge­spräch das ca. 15 bis 30 Minu­ten dau­ert. In die­ser Zeit erklä­ren Sie mir bei wel­cher Auf­ga­be Sie sich Unter­stüt­zung wün­schen und wie Sie sich die­se vor­stel­len. So kann ich mir einen Über­blick ver­schaf­fen und Ihnen sagen ob und wie ich Ihnen hel­fen kann. Die­ser Ter­min ist für Sie unver­bind­lich und kostenfrei.
 

Sobald Sie sich für ein Ange­bot ent­schie­den haben, star­te ich vor­ab mit einer Ana­ly­se des Ist-Zustands. Im Anschluss beginnt das Coa­ching. Die Ter­mi­ne kön­nen Sie nach Ihrem Tem­po selbst fest­le­gen. Auch bei der inhalt­li­chen Gestal­tung  der Ter­mi­ne rich­te ich mich ger­ne nach Ihnen.
Nach dem letz­ten Ter­min (aus­ge­nom­men Design-Check) tref­fen wir uns noch­mal online zu einem Abschluss­ge­spräch von ca. 15–20 Minu­ten. Hier ist Zeit, falls Sie noch ein paar letz­te Fra­gen haben. Ger­ne dür­fen Sie mir auch Feed­back geben wie Ihnen das Coa­ching gefal­len hat und was Ihr größ­tes Lear­ning war. Wenn etwas nicht so lief wie erhofft, dann will ich das auch wis­sen, denn auch ich ler­ne ger­ne und stän­dig dazu.

typografie 

Mei­ne Coa­ching-Ange­bo­te für Sie im Überblick

Mei­ne Ange­bo­te rei­chen von Design-Check bis zur umfang­rei­chen Unter­stüt­zung. Sie unter­schei­den sich haupt­säch­lich in der Anzahl der Ter­mi­ne, so dass für jedes Pro­jekt was Pas­sen­des dabei sein sollte.

In allen Ange­bo­ten ist eine Ana­ly­se vor­ab ent­hal­ten. Das heißt ich schaue mir den aktu­el­len Stand des Pro­jekts oder des Cor­po­ra­te Designs an, damit wir gleich beim ers­ten Coa­ching-Ter­min durch­star­ten können.

Nach Abschluss eines Ter­mins fas­se ich die bespro­che­nen The­men stich­punkt­ar­tig zusam­men. So kann nichts ver­ges­sen wer­den und Ihnen  fällt es leich­ter das Bespro­che­ne umzusetzen.

Design-Check /​
IST-Ana­ly­se

1:1 Gespräch mit Feed­back zum aktu­el­len Cor­po­ra­te Design 

Beim Design-Check gebe ich Ihnen zu Ihrem gesam­ten Fir­men­auf­tritt eine fach­li­che Rück­mel­dung. In einem 1:1 Gespräch von einer Stun­de bekom­men Sie von mir eine Ana­ly­se über die momen­ta­nen Stär­ken und Schwä­chen Ihres Fir­men­auf­tritts. Bei­spiels­wei­se ach­te ich dar­auf ob Schrif­ten, Far­ben und Bil­der über alle Medi­en hin­weg ein­heit­lich ver­wen­det werden.

Nach dem Ter­min wis­sen Sie wie der aktu­el­le Gesamt­ein­druck ist und in wel­chen Berei­chen Sie noch Luft nach oben haben.

Die klei­ne
Hilfestellung 

Fein­schliff für Pro­jek­te, die schon auf einem guten Weg sind 

Bei der klei­nen Hil­fe­stel­lung tref­fen wir uns an zwei Ter­mi­nen für jeweils eine Stun­de 1:1 Coa­ching per Video-Call. Sie kön­nen mir wäh­rend die­ser Ter­mi­ne Fra­gen stel­len. Wir kön­nen „gemein­sam“ Ihre Gestal­tung anpas­sen. Sie kön­nen aber auch nur mei­ne Tipps „auf­sau­gen“ und anschlie­ßend in Ruhe selbst umset­zen. Ich pas­se mich ger­ne an Ihre Bedürf­nis­se an.

Die­ses Ange­bot ist geeig­net, wenn ihr Pro­jekt schon auf einem guten Weg ist und es um Opti­mie­run­gen oder den Fein­schliff geht.

ein­fa­che Pro­jek­te bes­ser gestaltet 

Unter­stüt­zung für ein­fa­che Pro­jek­te von Anfang bis Abschluss 

In die­sem Paket sind 4 x eine Stun­de 1:1 Coa­ching per Video-Call ent­hal­ten. Da haben wir gleich dop­pelt so viel Zeit wie bei „der klei­nen Hil­fe­stel­lung“. Zusätz­lich haben Sie die Mög­lich­keit auch zwi­schen den Ter­mi­nen Ant­wor­ten auf klei­ne Fra­gen zu bekom­men. Denn es soll nicht an Klei­nig­kei­ten schei­tern, dass sie selbst­stän­dig vor­an kommen.

Mit die­sem Paket las­sen sich Pro­jek­te mit mitt­le­rem Umfang rea­li­sie­ren.
Für län­ger­fris­ti­ge, regel­mä­ßi­ge Coa­chings, mache ich Ihnen ger­ne ein indi­vi­du­el­les Angebot.

Die Pro­jekt-Emp­feh­lun­gen bei den ein­zel­nen Pake­ten beru­hen auf der durch­schnitt­li­chen Erfah­rung. Denn es ist etwas schwer genaue Anga­ben zu machen wel­ches Paket für was geeig­net ist, da ich weder Ihr Pro­jekt noch Ihren Wis­sens­stand kenne.

gestaltung 

Was pas­siert, wenn Sie mit­ten im Coa­ching mer­ken, dass Sie trotz­dem nicht weiterkommen?

Ein Coa­ching ist lei­der kein Garan­tie­schein, dass nun alles wie am Schnürrchen läuft. Es gibt vie­le Grün­de war­um Sie viel­leicht doch nicht den erhoff­ten Erfolg haben. Mög­li­cher­wei­se kämp­fen Sie nicht nur mit der Gestal­tung, son­dern auch mit der Tech­nik. Das kann Ihnen schon mal den Spaß und folg­lich auch das Ergeb­nis ver­mie­sen. Oder Ihnen fehlt die Zeit, um sich damit in Ruhe aus­ein­an­der­zu­set­zen. Denn so eine Gestal­tung ist nicht mal schnell gemacht – auch nicht beim Pro­fi. Und zu guter Letzt – ich sag es nur ungern – ist es nicht jedem gege­ben. Ein biss­chen muss man das mit der Gestal­tung auch füh­len können.

Damit habe ich aber die Ein­gangs­fra­ge noch nicht beant­wor­tet. Soll­ten Sie wirk­lich fest­stel­len, dass Sie auf der Stel­le tre­ten und ein wei­te­res Coa­ching kei­nen Fort­schritt bringt, haben Sie immer noch die Mög­lich­keit mir das Pro­jekt zur Fer­tig­stel­lung zu über­ge­ben. Die noch nicht abge­ru­fe­ne Leis­tung des Coa­ching-Pakets wer­de ich dann auf das Ange­bot zur Fer­tig­stel­lung anrechnen.

Soll­te im umge­kehr­ten Fall das Coa­ching-Paket im Umfang nicht aus­rei­chend sein, kön­nen Sie pro­blem­los auf das nächs­te Paket „upgraden“ oder ich erwei­te­re das Ange­bot um die gewünsch­te Stundenanzahl.

Wol­len Sie ein Coa­ching buchen?

Oder haben Sie noch Fra­gen an mich? In einem unver­bind­li­chen Gespräch kön­nen wir dies ger­ne bespre­chen. Dazu schrei­ben Sie mir am bes­ten eine kur­ze E‑Mail mit dem Betreff „Ken­nen­lern­ge­spräch ver­ein­ba­ren“. Ich schi­cke Ihnen dann meh­re­re Ter­min­vor­schlä­ge zu.

layout 

Ich bin Simo­ne Bür­ger, Gra­fik­de­si­gne­rin,
krea­ti­ver Kopf in jeder Hinsicht

Ich bin Simo­ne Bür­ger,
Gra­fik­de­si­gne­rin,
krea­ti­ver Kopf in jeder Hinsicht

Eine Gestal­tung zum Wohl­füh­len. Das ist das Ziel. Wenn Sie hin­ter der Gestal­tung ste­hen, dann steht die Gestal­tung hin­ter Ihnen und stärkt Ihnen den Rücken.

Ich ent­wick­le Medi­en für Ihr Erschei­nungs­bild aus­drucks­stark, ziel­grup­pen­ge­recht und authen­tisch. Denn eine kla­re visu­el­le Posi­tio­nie­rung hilft Ihnen auf den ers­ten Blick Inter­es­se zu wecken und bei Kun­den Ver­trau­en aufzubauen.

Sind Sie bereit für mehr Sicht­bar­keit? Dann las­sen Sie uns den Weg zu Ihrem pro­fes­sio­nel­len Unter­neh­mens­auf­tritt gemein­sam gehen.

Mehr zu mir, mei­ner Art zu arbei­ten und ein paar per­sön­li­che Din­ge, lesen Sie auf der „über mich“ Seite.